Historisches Stadthaus mit Garten im Zentrum von Traismauer

3133 Traismauer

Beschreibung

Zum Verkauf kommt eine historische Liegenschaft in der Altstadt von Traismauer. Zentral in der Nähe der Kirche gelegen, finden sie auf einem ca. 1320m²  großen Grundstück, das sich zwischen Hauptplatz und Kirchengasse erstreckt, ein außergewöhnliches historisches Stadthaus. 

Das Haupthaus, das wahrscheinlich aus dem 17. Jahrhundert stammt, verfügt über eine gesamte Nutzfläche von ca. 617 m² auf 2 Geschossen inklusive Nebengebäude aber ohne der beiden Geschäftslokale. Bei den Dokumenten finden Sie Planskizzen von beiden Geschoßen die aber keinen Anspruch auf Genauigkeit haben, leider wurden keine relevanten Pläne auf der Gemeinde gefunden, weswegen wir die Planskizzen aus Gründen der Übersicht selbst gemacht haben. Das Hauptgebäude zeichnet sich durch die historische Fassade, zahlreiche Gewölberäume und schöne Details wie alte Böden, antike Einrichtung, Kastenfenster, und alte Tür-Beschläge aus. 

Der vordere Haupteingang mit dem schönen Tor führt in die Einfahrt und direkt weiter in den Innenhof. Weitere Eingänge rechts vom Haupteingang führen in die zwei Geschäftslokale des Hauses, die derzeit vermietet sind (mündliche Vereinbarung bis auf Widerruf). Weiters findet man im Erdgeschoss noch viele Nebenräume, teilweise mit Gewölben. 

Im Obergeschoss befinden sich die Wohn- und Schlafräume. Insgesamt finden wir in der oberen Etage 5 Zimmer in verschiedenen Größen sowie ein Badezimmer und eine Küche. Diese Räumlichkeiten waren früher an 2 Damen vermietet, die sich wie es damals üblich war Bad und Küche teilten. Die Räume werden teilweise mit Elektroöfen oder mit Ölöfen, für die im Keller zwei Tanks installiert wurden, beheizt. 

Im linken Nebengebäude wurde früher hofseitig ebenfalls eine Einliegerwohnung vermietet. Eine weitere Wohneinheit, die bis vor einiger Zeit auch noch bewohnt wurde und entsprechend etwas moderner gestaltet ist, befindet sich im Obergeschoss des rechten Nebengebäudes und kann über eine außenliegende Treppe erreicht werden.  

Der Zugang zum großen Ziegel-Gewölbekeller mit Nebenröhren befindet sich im Hof. Es gibt insgesamt 3 Hausbrunnen am Grundstück - im Hof, im Keller und im Garten. Da es in Traismauer in den alten Ortsteilen keine Wasserleitung gibt, verfügen hier alle Häuser über eigene Brunnen. Das Haus ist aber an den Ortskanal angeschlossen. 

Der Innenhof wird durch einige Nebengebäude und Schuppen begrenzt, die als Lagerräume genutzt wurden sowie einen großen Dachboden auf dem früher die Korbflechter tätig waren. Dahinter liegt der Garten mit Pergola und der ebenso dazugehörige seitliche durch einen Zaun getrennte Garten, der derzeit vom Nachbarn bis auf Widerruf mitbenutzt werden darf. Durch das große hintere Tor gelangt man in die Kirchengasse. Sie haben somit die Möglichkeit, Parkplätze am eigenen Grund mit einer hinteren Einfahrt zu schaffen.

Wie sie auch auf den Fotos teilweise schon sehen können, sind einige Gebäudeteile trotz einiger bereits gesetzter Maßnahmen aufgrund des hohen Alters der Bausubstanz bereits sehr in Mitleidenschaft gezogen und eignen sich entweder als Sanierungsobjekt oder für einen kompletten Neubau. Der sehr komplexe Aufbau des Gebäudes ist über die Jahrhunderte stetig gewachsen. Gerne zeigen wir Ihnen das gesamte Objekt im Rahmen einer Besichtigung vor Ort. 

Die Stadt Traismauer:
Die Stadt Traismauer blickt auf eine bereits 2000 Jahre alte Geschichte zurück. So spielte das Kastell am römischen Limes eine wichtige Rolle was in der Stadt allgegenwärtig ist. Zahlreiche Bürgerhäuser aus dem 16. Jahrhundert, der romantische Florianiplatz und die barocke Pfarrkirche prägen das Stadtbild. Das Schloss Traismauer war fast 1000 Jahre der Verwaltungssitz der Salzburger Erzbischöfe. In der berühmte Ahrenberger Kellergasse finden sie zahlreiche Heurigenlokale. Weitere Informationen zur Stadt Traismauer finden sie unter www.traismauer.at

Kindergarten & Schulen:
Traismauer verfügt über drei Kindergärten, zwei Volksschulen, eine Neue Mittelschule/Hauptschule, ein Sonderpädagogisches Zentrum sowie eine Musikschule.

Ärzte und Krankenhäuser: 
Für ihr und das Wohl ihrer Mitbewohner sorgen 5 praktische Ärzte, div. Fachärzte, Zahnärzte, Tierärzte sowie eine Apotheke

Öffentlicher Verkehr:
Der Bahnhof bietet Verbindungen nach St. Pölten (ca. 40 min Fahrtzeit) und Wien (ca 1 Stunde Fahrtzeit).

Der Verkauf dieser Liegenschaft erfolgt mittels Bietervefahren.

Der Richtpreisbeträgt € 320.000,-

Bei diesem Preis handelt es sich um einen Richtpreis, der sich sowohl nach unten aber auch nach oben verändern kann! Vorbehaltlich Annahme durch den Verkäufer.

Hinweis: Die Angaben zu dieser Immobilie sind ohne Gewähr. Auf Grund der Nachweispflicht gegenüber dem Eigentümer ersuchen wir Sie um Verständnis, dass wir nur Anfragen mit vollständiger Anschrift und Telefonnummer bearbeiten können, sowie keine Auskünfte betreffend Objektunterlagen und der genauen Liegenschaftsadresse erteilen können.

Ausstattung

  • Elektro
  • Öl
  • Massiv

Energieausweis

  • HWB G, 349 kWh/m2a
  • fGEE 3,76
  • gültig bis 29.01.2030

Lageplan