Ausstattung und Baubeschreibung

An den Ausläufern des Wienerwaldes, am Ortsrand von Sieghartskirchen, entsteht mit dem Projekt "Q:berg" eine Wohnhausanlage mit 3 Häusern mit insgesamt 26 Wohneinheiten.

Diese frei finanzierten, förderbaren Wohnungen mit 40 bis 90m² Wohnfläche bieten modernsten Wohnungsstandard, optimale Grundrisse, hochwertige Technik, großzügige Balkone und Terrassen, einen Blick auf den Kuhberg, beste Lage, gute Verkehrsanbindung und vieles mehr! 

Sämtliche Wohneinheiten werden belagsfertig oder optional schlüsselfertig übergeben und heben sich durch ihre Ausführungsqualität von vergleichbaren Objekten ab. Bei den ausführenden Firmen handelt es sich ausschließlich um regional ansässige Partnerfirmen mit hohem Qualitätsanspruch und Zuverlässigkeit. 

Architektur

Die Wohnräume und Balkone, Loggien bzw. Terrassen sind größtenteils nach Osten und Süden hin ausgerichtet. An der Straßenseite sind aus Lärmschutzgründen möglichst wenige Fenster angeordnet. Die Elemente der Fassadengestaltung ziehen sich durch die Gestaltung der Wohnanlage und verbinden die drei Baukörper aus gestalterischer Sicht miteinander. An der Fassade werden zwei konträre Farben zum Einsatz gebracht. Die dunklen Umrandungen der Fenster fassen mehrere Öffnungen "zusammen" und bilden optische Fensterbänder aus. An der Fassade werden zwei unterschiedliche Dämmstärken ausgeführt. Die um vier Zentimeter dünnere Dämmstärke der dunklen Farbumfassung betont diese Elemente weiter. Die Holzfassade ist ein weiteres wiederkehrendes Element der Fassade.

Konstruktion

Die grundsätzliche Konstruktion erfolgt in Massivbauweise. Außen wird eine Wärmedämmverbund-Fassade angebracht. Wohnungstrennwände, Stiegenhauswände und Wände zwischen Einlagerungsräumen und Wohnungen werden aus Wärme- und Schallschutzgründen zusätzlich mit einer Gipskartonvorsatzschale ausgeführt. Das Dach wird als Flachdach ausgebildet.

Aussenbereich

Die Erschließung des Grundstückes mit dem Auto erfolgt über eine Rampe, die zwischen Stiege 2 und 3 platziert ist. Auf Höhe Stiege 1 und zwischen Stiege 2 und 3 befinden sich die fußläufigen Zugänge zur Anlage.

Parkplatz

Jede Wohneinheit verfügt standardmäßig über einen PKW-Stellplatz. Ein weiterer Stellplatz ist gegen einen Aufpreis von 8.400 Euro erhältlich. Angeordnet sind die Parkflächen zwischen den Bauteilen und entlang der Landesstraße. Die überdachten Fahrradstellplätze sind jeweils im Bereich des Hauszuganges angeordnet.

Einrichtungen

• Die Einlagerungsräume der Wohnungen befinden sich im EG und verfügen über ein Vorhängeschloss.
• Der Kinderwagenabstellraum befindet sich im Erdgeschoß der jeweiligen Stiege.
• Die Wohnhausanlage ist mit einem barrierefreien Personenaufzug ausgestattet.
• Der Eingangsbereich und das Stiegenhaus sind farblich in Weiß gestaltet und mit entsprechenden Beleuchtungskörpern versehen.
• Die einflügelige Wohnungseingangstüre besteht aus einer einbruchhemmenden Zarge. Die Farbe ist weiß.
• Alle Fenster sind Kunststofffenster mit 3-fach-Isolierverglasung, außen in Anthrazit und innen in Weiß gehalten.
• Es werden Rollläden an der Außenseite bei den südseitigen Fenstern und Fenstertürelementen ausgeführt. Diese sind elektrisch öffenbar.
• Rollläden an allen anderen Fenstern können gegen Aufpreis bestellt werden.

Laden sie hier die komplette Baubeschreibung herunter:

Belagsfertige Ausführung

Die belagsfertige Ausführung beinhaltet neben den allgemeinen Bauausführungen folgende Leistungen:
• Die Errichtung der Bauwerkskonstruktion samt Wand- und Deckenflächen sowie die Herstellung der laut Plan erforderlichen Zwischenwände samt Verputz, malerfertig bzw. fertig für Fliesenleger.
• Die Herstellung des Fußbodenaufbaus bis inkl. Estrich, fertig für Boden- und/oder Fliesenleger.

Sanitärinstallation
Die Sanitärinstallation umfasst die sanitäre Rohinstallation, d. h. es sind sämtliche Wasserleitungen, Abflüsse und WC-Unterputzspülkästen im Haus fertig verlegt und montiert. Weiters enthalten ist eine Kemper Wasserarmatur für Garten und Terrasse.

Heizung
Alle Wohneinheiten verfügen über eine Fußbodenheizung in Kombination mit einer eigenen Luft/Wasser- Wärmepumpe der Marke Hoval.

Elektroinstallation
Die Elektroinstallation beinhaltet Zuleitung, Schalter und Lichtauslässe; weiters die erforderlichen Anschlüsse für Küche, TV und Telekom. Auf Ihre individuellen Wünsche und eventuelle Erweiterungen wird natürlich, soweit vom Baufortschritt her möglich, gerne eingegangen.

Schlüsselfertige Ausführung

Die schlüsselfertige Ausführung beinhaltet folgende zusätzliche Leistungen:

Oberflächen
Es werden für die Oberflächen ausschließlich hochwertige Materialien verwendet. Als Standard werden Fliesen der Firma Marazzi aus Italien (www.marazzi.it) und Echtholzparkett der Firma Weitzer (www.weitzer-parkett.com) verwendet. Je nach Stadium des Baufortschritts können bei der Oberflächengestaltung individuelle Wünsche des künftigen Nutzers berücksichtigt werden.
Die Wände werden verputzt oder – wo eingereicht – in Trockenbau hergestellt und mit atmungsaktiver, natürlicher, lösungsmittelfreier Farbe in Weiß mit dem Roller gestrichen. Es können gegen Aufpreis andere Wandfarben gewählt werden.

Sanitärausstattung
Bad und WC werden mit hochwertigen sanitären Einrichtungsgegenständen ausgestattet. Es kommen hier z. B. Keramik der Firma Laufen und Armaturen der Firma Hansa zur Ausführung.

Innentüren
Innentüren werden als Holzumfassungszargen mit Holztürblättern in weiß und mit einem Beschlag in Silber hergestellt, Größe 80/200.